WordPress Integration

In diesem kurzen Anleitung zeigen wir Ihnen, wie Sie Web Recht
auf Ihrer WordPress-Website einrichten.

Quick Start:

Wir haben für unsere Kunden ein WordPress-Plugin entwickelt, für eine
reibungslose Integration unserer Software in Ihre Website.

  1. Web Recht Plugin über den WordPress-Plugin Store herunterladen
  2. Plugin in WordPress aktivieren und in Web Recht Konto einloggen
  3. Texte in “Web Recht -> Einstellungen” zuordnen und überprüfen


Fertig!

Ausführliche Anleitung:

Schritt 1: Download

Download WordPress-Backend:
Loggen Sie sich in Ihr WordPress-Backend ein und klicken Sie im Hauptmenü auf “Plugins -> Installieren“. Danach geben Sie in der Suche “Web-Recht” ein. Nun sollte ein Plugin mit dem Namen “Web-Recht” von der “Web Recht FKL Ug” erscheinen – klicken Sie auf “Jetzt installieren”.

Manueller Download:
Downloaden Sie unser Plugin über die offizielle WordPress-Webseite als .zip Datei. Loggen Sie sich in Ihr WordPress Backend ein und laden Sie danach die .zip Datei über “Plugins -> Installieren” hoch.

Schritt 2: Plugin aktivieren

Navigieren Sie zu “Plugins -> Installierte Plugins“. Suchen Sie in der Liste das Web Recht Plugin und klicken Sie rechts daneben auf “aktivieren”. Anschließend muss das Plugin noch Ihr Konto verknüpft werden. Klicken Sie dazu im Hauptmenü auf “Web Recht -> Rechtstexte” und loggen Sie sich ein. Falls Sie noch keine Rechtstexte erstellt haben, sollten Sie diese nun erstellen, da die Texte im nächsten Schritt benötigt werden.

Schritt 3: Erste Einrichtung

Als Letztes müssen Sie die erstellten Rechtstexte in den Plugin-Einstellungen zuordnen. Öffnen Sie die “Web Recht -> Einstellungen“. Ordnen Sie in der Tabelle die Rechtstexte den entsprechenden Seiten zu und speichern Sie diese. Danach sollte Ihre Webseite vollständig eingerichtet sein – bitte überprüfen Sie sicherheitshalber nochmal die entsprechenden Seiten.

Sie benötigen Hilfe bei der Integration?

Kein Problem!
Wir helfen gerne bei der Einrichtung Ihrer Website.
Kontaktieren Sie uns dazu einfach via Mail an:

plugin@web-recht.digital